Identitäts­management und Schnitt­stellen zu vielen Lieblings­programmen

Schulverwaltungssysteme, Portale mit Büchern und Filmen für Ihren Unterricht: In der IServ Schulplattform können Sie mit vielen Programmen und Zusatzmodulen arbeiten – nahtlos über Schnittstellen. Damit sind Sie maximal flexibel. Warum das funktioniert? Unsere Lösung ist eine Integrationsplattform mit eigenem Identitätsmanagement.

Kostenfrei starten
Identitäts­management mit Benutzer­verwaltung

Alle Identitäten zentral verwalten

Digitale Identitäten sind eine Art Zugangsschlüssel. Sie bestimmen, welche Rolle die einzelnen Nutzer(innen) haben und worauf sie zugreifen dürfen. Mit der zentralen Benutzerverwaltung haben Sie diese Schlüssel kinderleicht im Griff – und im Blick. Verwalten Sie alle Benutzer(innen), legen Sie Gruppen an und vergeben Sie damit Rechte. Übernehmen Sie Stammdaten komfortabel mit den Import-Modul.

Schnittstellen und Single-Sign-on

Ein Satz Login-Daten für alle Programme

Microsoft Azure, die Brockhaus-Enzyklopädie online, die Europathek, die Bildungsmediathek NRW und der #MethodenGuide: Ihre IServ Schulplattform ist kein abgeschlossener Kosmos. Binden Sie externe Dienste und Angebote an das Identitätsmanagement an – nahtlos über ein ganzes Paket an individuellen Anbindungen oder standardisierte Schnittstellen. Danach authentifizieren sich alle Nutzer(innen) per Single-Sign-on. Das heißt: Sie müssen sich nur einen Satz Login-Daten merken und Admins verwalten weniger.

Interoperabilität und Kooperation

Zeit sparen durch nahtlose Verbindungen

Mit der IServ Schulplattform verbinden Sie viele Schulverwaltungsprogramme interoperabel. Das bedeutet: Sie bleiben für sich eigenständig und unabhängig. Zugleich wirken sie nahtlos zusammen und tauschen Daten effizient und verwertbar aus. Dadurch sparen Sie bei der Administration viel Zeit. Das funktioniert durch ein zuverlässiges Identitätsmanagement und standardisierte Schnittstellen – und ist das Ergebnis zahlreicher Kooperationen, die wir immer weiterentwickeln.

„IServ war für uns für das Homeschooling äußerst wertvoll – wir haben die unterschiedlichen Möglichkeiten sehr schätzen gelernt.“

Dr. Eva Schropp Schulleiterin, Johann-Baptist-Laßleben Schule,

„Der lokale IServ Schulserver bietet uns mit der Softwareverteilung eine sehr einfache Möglichkeit zu einer kompletten Fernwartung unserer schulischen Geräte.“

Matthias Ulbricht IT-Administration und digitale Medien, Gymnasium Gaußschule Braunschweig,

Das sagen unsere Kund(inn)en

Hilfreich im Homeschooling

„IServ war für uns für das Homeschooling äußerst wertvoll – wir haben die unterschiedlichen Möglichkeiten sehr schätzen gelernt.“

Dr. Eva Schropp Schulleiterin, Johann-Baptist-Laßleben Schule
Fernwartung die einfach funktioniert!

„Der lokale IServ Schulserver bietet uns mit der Softwareverteilung eine sehr einfache Möglichkeit zu einer kompletten Fernwartung unserer schulischen Geräte.“

Matthias Ulbricht IT-Administration und digitale Medien, Gymnasium Gaußschule Braunschweig
Funktional, effektiv und zukunftsorientiert!

„Mit IServ ist von der lokalen Anmeldung an den PCs in der Schule über Kommunikation und Schulorganisation alles möglich. IServ ist für Schulträger deshalb wirklich empfehlenswert, weil es eben den Wartungsbedarf bzw. den Support enorm vereinfacht und beschleunigt.“

Simone Vetter Leiterin Schulabteilung, Lahn-Dill-Kreis
Klare Empfehlung für alle

„Ja, ich würde jedem Schulträger IServ empfehlen! Das System wächst immer weiter und deshalb kann man ganz klar sagen, dass es die richtige Entscheidung war, auf dieses Produkt zu setzen. Ich gehe davon aus, dass eine Schule, die einmal mit einer solchen Software-Lösung gearbeitet hat, nicht mehr ohne arbeiten möchte“

Volker Schwenzfeier Abteilungsleiter IT an Schulen, Universitätsstadt Gießen