Softwareverteilung

Installieren Sie Betriebssysteme und Programme zentral und halten Sie alles auf dem neusten Stand, egal wo Sie gerade arbeiten.

Eine Liste der verfĂŒgbaren Softwarepakete finden Sie hier.

 

Berechtigungs- und Freistellungsvereinbarung

Aus rechtlichen GrĂŒnden können wir Ihnen den Zugriff auf die lizenzpflichtigen Programmpakete der Softwareverteilung erst freischalten, wenn wir die Berechtigungs- und Freistellungsvereinbarung von der Schulleitung oder SchultrĂ€ger unterzeichnet im Original vorliegen haben:

Hilfreiche Downloads

Eine elektronische Übermittlung per Fax oder E-Mail ist leider nicht wirksam (BGB §780, §781).

 

Secure Boot-Zertifikate

Um Betriebssysteme mit eingeschalteter Secure Boot-Option per Softwareverteilung zu installieren, ist es nötig, das Zertifikat »IServ GmbH UEFI CA« in die EFI-db der GerÀte zu importieren. Hinweise dazu finden Sie in unserer Dokumentation.

 

PXE-Boot-CD fĂŒr die Softwareverteilung

Wenn Sie mit der Softwareverteilung Windows auf einem Rechner installieren möchten, dessen Netzwerkkarte nicht PXE-fÀhig ist, können Sie die Installation mithilfe unseres Installers starten.