IServ Regio Cloud: die einheitliche IT-Lösung für Ihre Schullandschaft

Zentral, ohne Server-Hardware in der Schule – und damit optimal für Schulträger, die eine größere Schullandschaft verwalten: Bei der IServ Regio Cloud betreiben Sie die IServ Schulplattform im kommunalen Rechenzentrum (SaaS). Die Schulen sind auf drei Arten verbunden – über eine direkte Netzwerkverbindung: IServ Local Cloud Direct. Ein Site-to-Site-VPN: IServ Local Cloud VPN. Per Internet: IServ Local Cloud Lite.

Integrationsvarianten vergleichen
IServ Regio Cloud Direct
IServ Regio Cloud VPN
IServ Regio Cloud Lite
Zentral und flexibel

Alles von Unterricht bis Verwaltung in einem System

Alle an Ihrer Schule können per Webbrowser oder in der IServ-App alle Funktionen aus den Bereichen Kommunikation, Organisation, Unterricht und Mobilgeräteverwaltung (MDM) nutzen – plus das Identitätsmanagement und die Schnittstellen. Bei den Varianten IServ Regio Cloud Direct und IServ Regio Cloud VPN sind außerdem die Funktionen der Netzwerkverwaltung im Paket enthalten.

Checkliste

Die Vorteile für Ihre Schullandschaft

Die IServ Regio Cloud ist für Sie als Schulträger optimal, wenn Sie Ihre Schulen mit unterschiedlicher Infrastruktur und einer zentralen Server-Hardware in Ihrem eigenen Rechenzentrum digitalisieren wollen.

Zentrale Server-Hardware im Rechenzentrum
Hohe Ausfallsicherheit
Maßgeschneidert für Ihr Szenario
Flexibel skalierbar
Integrierte Netzwerk- und Geräteverwaltung