Kurswahlen

Eins, Zwei oder Drei. Koordinieren Sie Kurswahlen digital. Tragen Sie dazu die Optionen ein: Kurswahl mit erstem, zweitem oder drittem Wunsch – auch für den Ganztagsbetrieb.

Kostenfrei starten
Schnell und intuitiv

Eintragen, auswählen, fertig

Sobald Sie alle Optionen für die digitale Kurswahl fertig eingetragen haben, bekommen Ihre Schüler(innen) eine Nachricht. Auf einer intuitiven Oberfläche können sie ihren ersten, zweiten und dritten Wunsch direkt anklicken.

Cleverer Algorithmus

Kinderleicht die besten Konstellationen finden

Wie Sie alle Wahlpflichtkurse am besten verteilen, berechnet ein Algorithmus für Sie. Steuern Sie einfach nach, wenn eine andere Konstellation noch besser passt.

Kursplätze sofort eintragen

Praktisch für AG-Wahlen

Praktisch, wenn Sie Kursplätze sofort und ohne Wunschsystem vergeben wollen: Koordinieren Sie Ihre AG-Wahlen für das Nachmittagsprogramm mit dem Modul Kurswahlen. Ihre Schüler(innen) können sich dabei nur solange eintragen, bis die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist.

Freie Kursplätze anzeigen

Bei dieser Option sehen Ihre Schüler(innen) sofort, wie ausgelastet die Kurse schon sind. Bei Mehrfachwahlen gilt der erste Wunsch.

Durch Eltern verifizieren lassen

Manchmal eine praktische Option: Bevor die Wahl Ihrer Schüler(innen) gilt, müssen ihre Erziehungsberechtigten auf Freigeben klicken.

Wahltypen festlegen

Klassisch mit Erst-, Zweit- oder Drittwunsch. Gleichzeitig für alle Wahlgruppen auswählen. Sich sofort als Teilnehmer(in) eintragen. Legen Sie den passenden Wahlmodus fest.

Schnelle Antworten auf wichtige Fragen

Was ist die IServ Schulplattform?
Was kostest die IServ Schulplattform?
Ist die IServ Schulplattform datenschutzkonform?
Wie erleichtert die IServ Schulplattform für Lehrkräfte und Admins den Schulalltag?
Weitere FAQ ansehen